Torsten Thies

Ich wurde 1966 als Kind des Ruhrgebietes in Essen geboren und beschäftige mich seit meiner Jugend mit der Fotografie. Berufliche orientierte ich mich erst in andere Richtungen im kaufmännischen und sozialen Bereich. Bis ich 2009 mein Hobby zum Beruf machte. 2010 gründete ich die IG RuhrPOTTFotografie, eine erfolgreiche, frei organisierte Fotogruppe. Ich arbeite sowohl als Freelancer für verschiedene Firmen und Organisationen, wie zum Beispiel der Stadt Essen, dem RVR, der Funke Mediengruppe, der Ruhr2010 GmbH, der Emschergenossenschaft, Rollei oder als Projektpartner für die European Green Capital.

Meine Schwerpunkte liegen aber im Bereich Workshops, Seminare, Fototouren, und meine Dozententätigkeit an verschieden Volkshochschulen im Ruhrgebiet.  Meine Bilder wurden bereits in nationalen und internationalen Einzel- und Gruppenausstellungen gezeigt, auch war ich bereits Juror bei einigen internationalen Fotowettbewerben und Ausschreibungen.

Meine fotografischen Schwerpunkte liegen in der Industriekultur, der Industrienatur, Langzeitbelichtung, Dokumentation und der Menschenfotografie.

Mein Lieblingsthema ist der Ruhrpott.

„Fotografie ist für mich eine Einladung mit den Augen eines anderen zu sehen.“

Torsten Thies

„Fotografie ist für mich Leidenschaft, Gegenwärtigkeit, Erinnerung, inszenieren von Gedanken, Ideen und Phantasien, Stille, Erlebnis und Emotion einzeln oder in der Gruppe!“

Torsten Thies

Glück Auf!

Torsten Thies